Top | Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
 

Hauptnavigation:

 
Kopfbild

Unternavigation:

Inhalt

Ein Waldmännle auf Abwegen

Eines Tages ging ein Waldmännle auf Reisen um die Welt kennenzulernen. Vielleicht findest du Ihn auf deinem Weg.

Die Heimat der weltbekannten Waldmännle ist im Sulzbachtal. Zwischen Hölzleshof und Wursthof führt ein Pfad den Wanderfan durch den idyllischen Tannenwald. Links und rechts des Weges kannst du die erbauten Waldmännle bestaunen. Das Innenleben der Waldmännle ist ausgesprochen interessant. Nach einem Griff an der Nase, kann man tief blicken. Schau selbst.

Eines Tages ging eines dieser Waldmännle auf Reisen, um die Welt kennenzulernen. Er verabschiedete sich tränenreich und mit heftigem Winken bei den Anderen und machte sich auf den Weg Richtung Lauterbach. Er wurde bereits an verschiedenen Standorten gesichtet. Gehe auf Suche und finde ihn.

Begebe dich zum Start (Parkmöglichkeiten befinden sich am Friedhof und in der Pfarrer-Sieger-Straße):

N 48 13.700

E 008 20.540

Suche nun die Tafel mit folgender Aufschrift:

„Den Bürger zur Ehr

Der Jugend zur Lehr

Uns Allen zur Wehr“

Nimm die obere Jahreszahl und rechne die Quersumme aus. Rechne von dieser Zahl noch einmal die Quersumme. Das Ergebnis ist B.



An der L 108 entlang führt dich nun der Weg weiter, bis kurz vor die Schreinerei. Links geht es eine Treppe/Weg hoch, bis zum nächsten Wegpunkt. „Der Berg ruft“ – hole tief Luft – Das Wandern ist des Müllers Lust.

Bei

N 48 13.636

E 008 20.340

findest du einen Pfosten mit Wegzeichen. Suche die Höhenangabe – diese ist dreistellig. Teile nun die erste Zahl der Höhenangabe, durch die zweite Zahl der Höhenangabe. Das Ergebnis ist A.



Über einen schönen Wanderweg geht es weiter zu

N 48 13.673

E 008 19.858

Unser Waldmännle braucht eine Pause. Er überlegt sich: „Nehme ich mir ein Zimmer oder wandere ich weiter?“ Da es ihm zu viele Ferienwohnungen gibt und er sich nicht entscheiden kann, läuft er weiter. Und du??

Zähle die Buchstaben inkl. der Hausnummern der Straßen der Ferienwohnungen zusammen. Bilde aus dieser Zahl die Quersumme. Dies ist Summe 1. Nun addiere die Kilometerangaben. Bilde aus dieser Zahl die Quersumme. Dies ist Summe 2. Nun subtrahiere Summe 1 von Summe 2. Das Ergebnis ist F.

Nun gibt gut Acht an der Straße. Folge dieser bis

N 48 13.650

E 008 19.392

Gleich an der Kreuzung findest du ein Schild mit Hausnummern. Wie viele Hausnummern beginnen mit einer 1? Das Ergebnis ist E.



Nun Folge dem Bach auf der linken Seite weiter bis

N 48 13.710

E 008 19.131

Wie viele Sterne hat der Käppelehof?

Bilde aus der Busliniennummer auf dem Haltestellenschild die Quersumme. Ziehe nun die erste Zahl der Quersumme von der Anzahl der Sterne ab. Das Ergebnis ist C.



Nach der Mittagsrast und Massage im Käppelehof, geht unser Waldmännle weiter auf Tour. Es gibt schließlich noch viel zu sehen und zu erleben.

Weiter geht es am Käppelehof vorbei bis

N 48 13.913

E 008 19.098

Erwecke den Glauben in Dir und nimm Dir eine kurze Gedenkminute.

Wie alt ist Magdalena Storz geworden? Das Ergebnis ist zweistellig. Nun ziehe die erste Zahl des Ergebnisses von der zweiten Zahl des Ergebnisses ab. Das Ergebnis ist D.



Trage nun deine gesammelten Zahlen wie folgt ein

N 48 14 ABC

E 008 19 DEF



Wenn du richtig gerechnet hast, sollte es dich den Berg hinauf führen. Nimm den Weg mit der Schranke. Nach den Bänkle links abbiegen und dem Wander/Waldweg folgen, bis zu den errechneten Koordinaten.

Findest du das Waldmännle?

Von hier aus führt dich der Wanderweg wieder Richtung Lauterbach.

Viel Spaß beim Wandern und Suchen wünscht der Schwarzwaldverein Lauterbach e.V.

Waldmännle
Hier ist der Schatz versteckt! - Wo ist das???

Weitere Informationen:

 
oben drucken